Alle Bereiche des Rechenzentrums verfügen über zertifizierte automatische Löschgasanlagen. Diese werden durch ein modernes Brandmeldesystem gesteuert. Im gesamten Gebäude sind Brandmelder unter dem Fußboden sowie an der Decke vorhanden. Da die Detektion sehr genau eingestellt ist, ist die Brandgefahr auf ein Minimum reduziert.

VESDA Mit dem Vesda (Very Early Smoke Detection Apparatus) System wird ein Brand in einem sehr frühen Stadium erkannt. Dies ermöglicht es uns, schnell zu reagieren und Gaslöschmittel einzusetzen, ohne dass dies Auswirkungen auf die laufende IT-Umgebung hat.

Argonite In der Datenhalle wird das umweltfreundliche Argonite verwendet. Dieses Gasgemisch sorgt dafür, dass der Sauerstoffgehalt auf ein Minimum reduziert wird, um einen Brand unmöglich zu machen. Das Gasgemisch wird zu den entsprechenden Überdruckgittern abgeführt. Diese nicht-korrosive Löschung hat keinen Einfluss auf die Hardware in der Datenhalle.

Tests Jeden Monat wird das Brandmeldesystem in den Rechenzentren getestet. Dabei werden alle Detektoren und Systeme sorgfältig getestet.

DCA.1 Tivolilaan

Brandschutz:
Brandmeldesystem und Gaslöschanlage

Branddetektion:
Handmelder, automatische Melder und Rauchansaugsystem

Löschanlage:
Argonite

Überdruckschutz:
Überdruckgitter

DCA.2 Kleefse Waard

Brandschutz:
Brandmeldesystem und Gaslöschanlage

Branddetektion:
Handmelder, automatische Melder und Rauchansaugsystem

Löschanlage:
Argonite

Überdruckschutz:
Überdruckgitter